Steuervorteil  – unglaublich aber wahr.

Rickenbach hat mit 95 Punkten einen der tiefsten Steuersätze des Kantons, da bleibt Ende Monat mehr im Portemonnaie.
Folgende zwei Rechnungsbeispiele zeigen dies eindrücklich:

Rechnungsbeispiel A 

  • Steuerjahr 2014
  • Familie verheiratet, 1 Kind, röm. kath.
  • Jahreseinkommen: CHF 80000
  • ohne Vermögensangabe

Steuerbetrag in Rickenbach: CHF 10613

Hier zahlen Sie mehr: 

  • Kappel plus CHF 1335
  • Dulliken plus CHF 1477
  • Wangen plus CHF 1225
  • Olten plus CHF 566
  • Hägendorf plus CHF 330
Rechnungsbeispiel B 

  • Steuerjahr 2014
  • Alleinstehende Person ohne Kinder, röm. kath.
  • Jahreseinkommen: CHF 60000
  • ohne Vermögensangabe

Steuerbetrag in Rickenbach: CHF 9712

Hier zahlen Sie mehr: 

  • Kappel plus CHF 1227
  • Dulliken plus CHF 1396
  • Wangen plus CHF 1142
  • Olten plus CHF 550
  • Hägendorf plus CHF 296

Rechnen Sie Ihren persönliche Steuervorteil aus: